Die Jodelgruppe Amselflue entstand aus dem Vorstand des Jodelchörli Parsenn. Da im Vorstand zufälligerweise jede Stimme vertreten war und die Traktandenlisten an den Sitzungen üblicherweise rasend schnell durchgearbeitet waren, kam die Idee auf, statt so früh nach Hause zu gehen doch noch ein paar Lieder zu singen. Nach einigen Singproben beschloss der Vorstand am Bündner Jodlertag 2019 in Davos erstmals aufzutreten. Trotz Änderungen im Vorstand ist die Gruppe zusammengeblieben und nennt sich seit 2020 Jodelgruppe Amselflue.

Die Jodelgruppe Amselflue empfiehlt sich als Kleinformation für Anlässe aller Art.


Aktuell besteht die Jodelgruppe aus den folgenden Mitgliedern:

Albert Ulmann, Jann Gadmer, Rahel Wildi, Barbara Compagnoni, Mario Filli und Luzi Kindschi

 


Roboterstall

 

Von Albert Ulmann geschrieben und von uns gesungen, entstand in Zusammenarbeit mit der Firma Lely ein Werbevideo.

Auf dem Video finden Sie auch interessante Informationen zur Entstehung.

Video ansehen

 


Kontaktieren Sie uns bei Anfragen über das folgende Formular.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

 

Felder mit einem * sind Pflichtfelder